Überbackenes Schweinefilet mit Fetakäse- Blattspinat- Füllung

IMG_3744

Für 2 Personen
Zutaten:
♥ 500 g Schweinefilet (2 längliche Stücke à 250 g)
♥ 1 Päckchen Fetakäse
♥ Streukäse
♥ 1 kleine Packung Blattspinat
♥ 5 StangenFrühlingszwiebeln
♥ Creme Fraiche oder Frischkäse mit weniger Fett
♥ Salz, Pfeffer
♥ Kleine Holzstäbchen
♥ Etwas Weißwein ( Kann man aber auch weglassen, wobei der Alkohol verdampft)

Anleitung:
♥ Den Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.
♥ Die 2 schweinefilet Stücke der Länge nach einschneiden, so dass man es aufklappen kann.
♥ Mit Salz und Pfeffer würzen.
♥ Blattspinat komplett zubereiten wie auf der Packung, also in der Mikrowelle aufwärmen, bis er “flüssig” ist.
♥ Fetakäse in kleine Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln kleinschneiden.
♥ Creme Fraiche, Fetakäse und Blattspinat zusammengeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
♥ Die Mischung nun in die Mitte des Schweinefilets geben und das Schweinefilet zusammenklappen.
♥ Die kleinen Holzspießchen so in das Fleisch stecken, dass sie es einigermaßen zusammenhalten.
♥ In einer Pfanne Öl erhitzen und das Schweinefilet inklusive Füllung von allen Seiten kurz anbraten.
♥ Mit etwas Weißwein ablöschen.
♥ Die angebratenen Schweinfilets nun in eine kleine Auflaufform geben, mit Streukäse abdecken und für ca. 15 Minuten in den Ofen geben.

♥♥ Guten Appetit 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s