Cleane Muffins mit selbstgemachtem Apfelmus

IMG_5666


 

Zutaten:
♥2 Äpfel
♥70g Haferflocken
♥Zimt und Süßstoff
♥2 Eier
♥Wasser zum kochen
♥1 Großen TL Magerquark

Anleitung:
♥ Haferflocken kann man Schreddern, muss man aber nicht. Mit Eiern, Magerquark, Zimt und Süßstoff vermengen.
♥ In kleine Muffinförmchen geben und bei 200 Grad Ober-unterhitze Circa 14 Minuten backen( kommt drauf an wie groß ihr die Muffins macht)
♥ In der Zeit wo die Muffins im Ofen sind: Wasser mit etwas Zimt und Süßstoff zum kochen bringen und die Äpfel so lange drin erwärmen, bis sie weich sind. Dann umfüllen und mit einem Pürrierstab pürieren.
♥ Muffins aus dem Ofen holen und mit Apfelmus servieren.

Guten Appetit 🙂 🙂 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s