Brownies mit Kirschen

Brownies

Zutaten:
♥ 70g Haferflocken
♥ 10g Backkakao
♥ 10g Schoko Whey (z.B. ESN Whey Complex)
♥ 60g Xucker light
♥ 3g Backpulver
♥ 2 Eiklar
♥ 30g Magerquark
♥ Evtl. Schokoladen FlavDrops
♥ Sprudel
♥ 120g TK-Himbeeren

Anleitung:
♥ Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
♥ Die Haferflocken zu Mehl verarbeiten.
♥ Anschließend mit Kakao, Whey, Xucker und Backpulver mischen.
♥ Den Quark und etwa 130-150ml Sprudelwasser dazu geben. Dann mit dem Handrührgerät gut verrühren. Wer mag, kann dem ganzen noch Schoko FlavDrops hinzufügen, damit die Masse schokoladiger wird.
♥ Die 2 Eiklar mit einer Prise Salz steif schlagen. Danach unter die Schokoladen-Masse heben.
♥ Den Teig anschließend in eine Form geben. Ich habe dafür eine Silikon Kastenform verwendet.
♥ Die Kirschen/ Himbeeren darauf verteilen.
♥ Die Form nun für ca. 30-40 Minuten in den Ofen geben. Zwischendurch aber mal testen. Umso flacher die Masse verteilt wird, desto schneller ist der Kuchen fertig.

♥♥ Natürlich nicht ganz konform wg. Backpulver.
♥♥ Falls ihr das Rezept ausprobieren und bei Instagram posten solltet, könnt ihr ja den #pertifektionxx verwenden, damit ich eure Kreationen bewundern kann hihi

üüüü

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s