Vollkornpizza

Ihr möchtet auf Nichts verzichten, aber auch nicht ettliche Kalorien zu euch nehmen? Hier eine etwas kalorienärmere Variante.

vollkornpizza

Zutaten:
♥ 50g Vollkornmehl
♥ 2-3g Trockenhefe
♥ Salz
♥ Etwas lauwarmes Wasser
♥ 50g passierte Tomate
♥ 50g Zucchini
♥ 50g Cherry Tomaten
♥ 75g Hähnchenbrust
♥ 75g light Käse
♥ Gewürze wie getrockneter Oregano, Petersilie etc.

Zubereitung:
♥ Das Mehl mit der Trockenhefe und etwas Salz mischen. Dann schlückchenweise lauwarmes Wasser dazu geben und mit den Knethaken des Handrührgeräts verrühren. So viel Wasser dazu geben, bis ein sehr zäher Teig entstanden ist. Zum Schluss noch mit den Händen kneten.
♥ Den Teig dann in eine Schüssel geben, mit einem Geschirrhandtuch locker abdecken und ruhen lassen.
♥ Ist der Teig aufgegangen, den Backofen auf 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.
♥ Eine Arbeitsfläche mit etwas Mehl bestäuben, den Teig darauf geben und noch mal kurz durch kneten. Dann einen Pizzaboden auf einem Backblech mit Backpapier ausformen. Das Backpapier zuvor mit etwas Olivenöl einsprühen.
♥ Den Pizzaboden für 3-5 Minuten im Ofen vor backen. Dann das Blech wieder rausnehmen. Nun mit passierten Tomaten bestreichen und etwas Salz und Oregano darauf geben.
♥ Die Hähnchenbrust, die Zucchini und die Tomaten ganz dünn schneiden und auf der Pizza verteilen. Zum Schluss mit Käse bestreuen.
♥ Nun für weiter 10-15 Minuten in den Ofen geben.

♥♥ Es gibt natürlich ettliche Versionen mit fettarmen Schinken etc.. Was euch am Besten schmeckt, wisst ihr natürlich am Besten 🙂
♥♥ Falls ihr das Rezept ausprobieren und bei Instagram posten solltet, könnt ihr ja den #pertifektionxx verwenden, damit ich eure Kreationen bewundern kann hihi
üüüü

Advertisements

2 Kommentare zu “Vollkornpizza

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s