Hähnchenbrustfilet mit Tomaten und Mozzarella

img_20011

Zutaten:

  • 600g Hähnchenbrustfilet
  • Salz und Pfeffer
  • 4 große Tomaten
  • Basilikumblätter (2 Hände ca.)
  • 100 ml Cremefine Sahne 7% fett oder (Für Size Zero Light Cuisine)
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1,5- 2 Packungen Mozzarella Light
  • Nudeln

Anleitung:

  • Hähnchenbrustfilet waschen, trocknen und in grobe Stücke schneiden.
  • Backofen auf 175° Umluft vorheizen.
  • Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Fleich ganz kurz von allen Seite anbraten. Das Fleisch kann sichtbar noch roh sein. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Tomaten abwaschen und in Scheiben schneiden. Die Basilikumblätter abzupfen und etwas kleiner hacken.
  • Die Sahne oder Light Cuisine nun mit der Gemüsebrühe zusammenschütten und zur Seite stellen.
  • Nun einige Tomatenscheiben in der Auflaufform verteilen, die Hähnchenbrust darauf legen und mit weiteren Tomatenscheiben und dem Mozzarella auslegen. Lieber weniger Mozzarella verwenden. Es wird am Ende mehr sein als es zu Anfang aussieht.
  •  Anschließend ca. 30 Min. backen.
  • Nun das Nudelwasser aufsetzen und nach Packungsanweisung kochen.
  • Nudeln mit Dem Hähnchen aus dem Ofen auf einem Teller anrichten und mit restlichem Basilikum bestreuen.

üüüü

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s